Pandel, Hans-Jürgen (1997): Geschichte und politische Bildung

Die Verhältnisse von Geschichte zur politischen Bildung und von politischer Bildung zur Geschichte stellten sich in den letzten 40 Jahren stets als widersprüchlich dar. Der Grund liegt darin, dass eine Gemeinsamkeit postuliert wurde, obwohl Diskrepanzen deutlicher zutage traten. Erst auf der Grundlage der Unterschiedlichkeiten lassen sich Gemeinsamkeiten erkennen. Das Verhältnis von Geschichte und politischer Bildung stellt sich auf der Ebene der Disziplinen, der Unterrichtsfächer, der Methoden und der Gegenstände dar.